OWZ Ostalb-Warmbehandlungszentrum GmbH
StartseiteQualitätLeistungsspektrumKontaktAktuelles

GKZ-Glühen

Das GKZ-Glühen, das Glühen auf kugeligen Zementit, ist auch ein Weichglühvorgang, wobei allerdings durch ein Pendelglühen mit anschließender, langsamer Abkühlung ein möglichst hoher Einformgrad der Karbide erzielt wird. Diese Behandlung ist z.B. für ein nachfolgendes Kaltmassivumformen von großer Bedeutung.

© 2014 OWZ Ostalb-Warmbehandlungszentrum GmbH
Kontakt
AGB
Datenschutz
Impressum
Zum Seitenanfang